FAQ Page

//FAQ Page
­

Ja, die Mediation ist ein geniales Verfahren. Sie arbeitet mit Erkenntnissen und Sichtweisen. Durch Struktur und Strukturiereung kann sie selbst mit den komplexesten Fällen und Problemstellungen umgehen. Ihr Ziel ist es Horizonte zu erweitern, um Lösungen zu finden, auf die man sonst nicht so ohne weiteres kommen kann. Wichtig ist, dass der Mediator diesen Denkprozess einleiten und steuern kann.

Das Ziel der Mediation ist eine Win-win-Lösung, also ein Ergebnis, mit dem Sie UND der Gegner einverstanden sind und gut leben können.

Der Begriff wurde mit dem Mediationsgesetz eingeführt. Der Gesetzgeber hat das Justizministerium ermächtigt, eine Rechtsverordnung zu gestalten, welche die Bedingungen festlegt, wer sich zertifizierter Mediator nennen darf.

Ein Verfahren der Verstehensvermittlung